Smaragd Freundinnentage

  • 14.12.2018 - 23.12.2018
  • 13.01.2019 - 03.02.2019
  • 10.03.2019 - 31.03.2019

 

Es wartet auf Sie:

  • 4 Übernachtungen zum Preis von 3- 1 Nacht geschenkt!
  • 1 Flasche gekühlter Sekt auf dem Zimmer
  • 1 entspannende Ganzkörpermassage (40min.)
  • 1 Solarium Jeton
  • Exklusives Smaragd- Galadinner

 

 

 


 

Smaragdhotel- Inklusivleistungen für unsere Gäste:

 

Inklusiv Nationalpark- Sommer Card mit vielen gratis Leistungen (Großglockner Hochalpenstraße, Bergbahnen, Krimmler Wasserfälle, Weißsee Gletscherwelt, Freibäder und Badeseen, uwm.)

 


 

  • Jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit großer Auswahl und einem regionalen Tisch mit Köstlichem aus unserem Salzburger Pinzgau wie Butter, Frischkäse, Honig, frischem Quellwasser
  • Jeden Nachmittag ein süß- saures Jausenbuffet mit verführerischen Köstlichkeiten aus der hauseigenen Patisserie
  • Jeden Abend  wählen Sie aus drei 4-gängigen Feinschmeckermenüs, alles frisch gekocht von Hotelchef Günter und seinem Team
  • Jeden Abend ein knackfrisches Salatbuffet
  • Auf Wunsch bereiten wir gerne vegetarische Gerichte für Sie und Ihre Lieben zu
    Für Allergiker bieten wir Diätküche: Geben Sie uns bitte bekannt, was wir Ihnen servieren dürfen
  • 1 x wöchentlich servieren wir Ihnen ein Smaragd- Galadinner oder ein italienisches Buffet
  • 1 Glas Sekt zur Begrüßung
  • Eine kleine Überraschung an Ihrem besonderen Festtag
  • Unser Smaragd- Spa mit beheizten Innen- und Außenpool, Whirlpool, Sauna & Dampfbad
  • 1 kuscheliger Bademantel für Ihren gemütlichen Aufenthalt bei uns

 


 

 

 

Pro Person und Aufenthalt ab € 473,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
473,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
503,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
473,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
503,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
473,-
Preis pro Person bei 2er Belegung
Halbpension / 4 Nächte
503,-
Das wertvolle erleben.